Herzlich willkommen auf www.sabine-berninger.de.

 

 Internetplattform von Sabine Berninger, Mitglied des Thüringer Landtags.

aktuell

 

 

Guten Tag!

 

Aktuell:

 

Seit Juni 2004 bin ich (zuletzt wiedergewählt am 14. September 2014 über die Landesliste der Thüringer LINKEN) Mitglied des Thüringer Landtags. Aber nicht nur im Thüringer Landtag, sondern auch in anderen politischen Zusammenhängen engagiere ich mich LINKS. Für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen Rechtsextremismus und Rassismus, für eine weltoffene und solidarische Gesellschaft.

Auf den folgenden Seiten versuche ich, einen Einblick in meine politische Tätigkeit zu geben. Ich hoffe, dass mir dies gelingt.

Herzliche Grüße, Ihre

Liebe Neugierige und Interessierte,

diese Homepage ist gerade eine Baustelle. Ich hoffe, Sie hier spätestens ab Juli wieder mit Informationen versorgen zu können. Selbstverständlich gibt es über die Homepage der Landtagsfraktion, auf Facebook und über Twitter weiterhin Neuigkeiten und Infos über meine politische Arbeit.

Bis bald!

 

Die Verantwortung für das Verhalten eines Hundes liegt am oberen Ende der Leine - beim Menschen, nicht beim Hund. Eine Rasseliste ist nicht nur unwissenschaftlich, sondern auch gefährlich, weil sie eine falsche Sicherheit vermittelt. Tatsächlich waren bei 415 Vorfällen in Thüringen nur in neun Fällen Rasselistenhunde beteiligt.

Gefährlichkeit eines Hundes wird künftig an seinem Verhalten festgemacht: Landtag schafft Rasseliste so genannter gefährlicher Hunde ab.

Landeshaushalt 2018/2019 beschlossen.

 

 

Hier geht es aber weiterhin zum Spendenkonto für Flüchtlingshilfe der Thüringer LINKEN.

 


 

V.i.S.d.P.: Sabine Berninger, Zimmerstraße 6, 99310 Arnstadt I Impressum